Saale-Orla-Kreis im Überblick , Abkürzung SOK

 

Im Südosten von Thüringen liegt der Saale-Orla-Kreis mit 1148 km² vor der Gebietsreform. Nach der Gebietsreform, die keiner haben will, wird ein Großkreis, größer als das Saarland, entstehen.
Zur Zeit leben hier 84.000 Menschen. Die Kreisstadt ist Schleiz. Daneben gibt es noch 10 weitere Städte
   Pößneck, Neustadt, Triptis, Wurzbach, Lobenstein, Hirschberg, Gefell, Tanna, Ebersdorf und Ranis
 sowie fünf Verwaltungsgemeinschaften
 VG Oppurg, VG Ranis-Ziegenrück, VG Triptis VG Seenplatte und VG Saale-Rennsteig.

26 km² überdecken den Saale-Orla-Kreis. Den größten Teil nehmen die drei Stauseen, Bleiloch, Hohenwarte und Burghammer ein. Sie werden deshalb auch als Thüringer Meer bezeichnet. Bei der Benennung der Wasserflächen sei auch das "Land der tausend Teiche" hingewiesen. Es wurde im 11./12. Jahrhundert auf einer Fläche von 75 km² künstlich von Mönchen für die Fischzucht angelegt. Es sollen einmal mehr als 2000 Teiche gewesen sein. Einen natürlichen Zufluss haben die Teiche nicht. Sie werden durch das Regenwasser gespeist weil alle Gewässer oben liegen.
Der höchste Berg im Kreis ist der Sieglitzberg bei Lobenstein mit 732 m
Höhe.

Größere Karte anzeigen
 

Der Saale-Orla-Kreis ist auch durch das Schleizer-Dreieck bekannt. Es ist die älteste Naturrennstrecke Deutschlands.

Eine bedeutende Exlibris-Sammlung ist auf Schloss Burgk zu finden. Neustadt/Olrla besitzt in der Stadtkirche einen original Lucas Cranach-Altar.

Saalburg an der Bleilochtalsperre ist ein schöner Ausflugsort. All jährlich findet hier die Sonne-Mond-Sterne Party statt. Es gibt hier aber noch mehr zu entdecken.

Der Märchenwald bei Saalburg an der Saale weckt wieder Kindheitserinnerungen an die alten Märchen, die hier Bildhaft in Lebensgröße liebevoll dargestellt sind.

 

Links zu Orten der Region
Arnshaugk  Info
Bundesstraße B 281 Info  
Bad Lobenstein  Info
Blankenberg    Info
Blankenstein    Info
Brandenstein   Info
Burgk  Info
Dittersdorf   Info
Döbritz         Info
Dörflas         Info
Ebersdorf    Info
Eliasbrunn  Info
Friedebach Info
Friesau   Info
Gahma   Info
Harra      Info
Herschdorf   Info
Hirschberg    Info
Hohenwarte Info
Hummelshain  Info
Hütten  Info
Kirchen im Umfeld der B 281   Info
Kirschkau Info
Knau       Info
Kospoda Info
Krölpa  Info
Linda    Info
Linkenmühle   Info
Mödlareuth      Info
Neumannshof Info
Neunhofen      Info
Neustadt/Orla  Info
Nimritz    Info
Oberoppurg  Info
Oberpöllnitz  Info
Oppurg   Info
Plothen   Info
Portenschmiede  Info
Positz Rittergut    Info
Pößneck   Info
Ranis         Info
Renthendorf    Info
Rothenacker   Info
Saalburg   Info
Schleiz   Info
Schlösser im Umfeld der B 281 Info
Seenplatte   Info
Sparnberg   Info
Stelzen   Info
Triptis     Info
Wahlsburg  Info
Weisbach   Info
Wilhelmsdorf  Info
Wurzbach    Info
Ziegenrück  Info